1. Home
  2. LibraS
  3. Eigene Coverbilder im Sortiment hinterlegen
  1. Home
  2. Sortiment
  3. Eigene Coverbilder im Sortiment hinterlegen

Eigene Coverbilder im Sortiment hinterlegen

Das Sortiment zeigt automatisch ein Coverbild zu einem Artikel an, der über die im System hinterlegte Bibliografie abgerufen werden kann.

Manchmal kann es aber auch vorkommen, vor allem bei Nonbooks, dass das Barsortiment diesen Artikel nicht kennt. In diesem Fall kann LiBraS kein Coverbild abrufen und anzeigen.

Es ist jedoch möglich selber ein Bild im Sortiment-Stamm zu hinterlegen.
Dazu laden Sie sich zuerst ein entsprechendes frei verwendbares Bild dieses Artikels herunter und speichern es auf ihrem PC ab.

Nun rufen Sie den Artikel im Sortiment auf und kopieren sich die Artikelnummer aus dem ISBN Feld (Muss vergeben sein, sonst funktioniert es nicht).
Nun gehen sie zur heruntergeladenen Datei und benennen diese um in „<Artikelnummer>.jpg“ (Beispiel: „9783844524543.jpg“)
Es spielt dabei in 99% der Fälle keine Rolle, ob es sich wirklich um ein JPG handelt, auch Formate wie GIF oder PNG sind möglich.

Anschließend kopieren sie die umbenannte Datei auf die LiBraS Datenfreigabe in den Unterordner „Bilder“. (Normal Laufwerk „L:\Bilder“ an den Clients oder „C:\Libras\Bilder“ am Server selber)

Sobald die Datei dort hinterlegt wurde, muss das Sortiment geschlossen werden.
Beim erneuten Aufrufen des Artikels im Sortiment sollte nun das Bild dazu angezeigt werden.

Aktualisiert am 11. Januar 2021

Was this article helpful?

Ähnliche Artikel

Keine passende Lösung gefunden?
Senden Sie uns Ihre Frage und Wir nehmen diese schnellstmöglich in Unseren Hilfe Center mit auf.
Frage an 4BIT senden