1. Home
  2. LibraS
  3. Troubleshooting: Microsoft.Office.Interop.Access/Excel nicht gefunden
  1. Home
  2. Problemlösungen
  3. Troubleshooting: Microsoft.Office.Interop.Access/Excel nicht gefunden

Troubleshooting: Microsoft.Office.Interop.Access/Excel nicht gefunden

Hin und wieder kann es nach der Installation von LiBraS auf einem Windows 10 Rechner mit vorinstallierten Office-App dazu kommen, dass sich LiBraS nicht korrekt starten lässt.

In den meisten Fällen reicht es diese Datei herunterzuladen und auf dem entsprechenden Rechner nach dem Entpacken auszuführen.
Es entfernt die Fehlerhaften Einträge in der Windows Registry.

Alternativ können auch folgende Lösungsvorschläge helfen:

Office-Apps aus dem Windows Store entfernen

Dazu klicken sie auf den Windows Start Knopf und geben ein „Programme“.
Es sollte ein Eintrag erscheinen mit dem Namen „Programm hinzufügen oder entfernen“.
Wählen Sie diesen aus.

Nun Suchen Sie aus der Liste alle Apps raus, die in jedem Office-Paket mitkommen.
Dazu zählen:

  • Word
  • Excel
  • Access
  • OneNote
  • InfoPath
  • PowerPoint

Diese Apps (nicht verwechseln mit einer echten Office Installation) müssen alle nach und nach deinstalliert werden.
Starten Sie anschließend den Rechner neu.

Nun versuchen Sie LiBraS zu starten.
Wenn die Fehlermeldung weg ist…Gratulation.

In Einzelfällen gibt es aber auch noch jetzt Probleme, da beim Deinstallieren nicht alle Verweise auf die Apps entfernt wurden.

Klicken Sie in diesem Fall wieder auf den Windows Startknopf und geben ein „regedit“.
Es erscheint ein Eintrag „Registrierungs-Editor“, diesen bitte öffnen.

Klicken sie in dem Fenster auf „Bearbeiten“ und wählen „Suchen“.
Im Suchfenster geben Sie ein „Microsoft.Office.Interop.Access“ und starten die Suche.

Alle Verweise die gefunden werden und mit „Policy“ beginnen, müssen entfernt werden. Anschließend LiBraS neu starten, es sollte nun gehen.

Alternativ:

RegEdit:
Computer\HKEY_CLASSES_ROOT\Installer\Assemblies + Computer\HKEY_CLASSES_ROOT\Installer\Assemblies\Global
+ Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\Installer\Assemblies\Global
Microsoft.Office.Interop.Excel/Access entfernen und dann GacUtil ausführen:

gacutil/u Microsoft.Office.Interop.Access
gacutil/u Microsoft.Office.Interop.Excel
gacutil/u Microsoft.Office.Interop.Outlook

Aktualisiert am 11. Januar 2021

Was this article helpful?

Ähnliche Artikel

Keine passende Lösung gefunden?
Senden Sie uns Ihre Frage und Wir nehmen diese schnellstmöglich in Unseren Hilfe Center mit auf.
Frage an 4BIT senden